Bulgur-Gemüse-Pfanne

 

Schnelles Alltagsgericht: Bulgur, Champignons und Karotten.

Lecker, einfach & vegan

Lecker, einfach & vegan

 
Immer wieder lecker!

Bulgur (vorbehandelter Weizenschrot) ist ein Klassiker aus der orientalischen Küche und bildet eine nahrhafte Grundlage für viele Speisen.

Der schnellkochende Weizenschrot wirkt nach TCM thermisch neutral nährend und wird in diesem Rezept ergänzt mit neutral wirkenden Karotten, erfrischenden Pilzen und wärmenden Gewürzen.

  

eine schnelle Getreidevariante

eine schnelle Getreidevariante

 

 >>Kochen im Kreis<<

So einfach geht’s: Pilze und Karotten (Erde), abgeschmeckt mit Kreuzkümmel, etwas Curry, Bohnenkraut (Metall), Meersalz (Wasser), Zitrone (Holz) und Kurkuma (Feuer) – dazu Bulgur (Holz) und frische Kräuter, z. B. Basilikum (Feuer).

// Mehr neutral nährende 5-Elemente-Rezepte //

 

 

Hier das vegane Energieküchen-Rezept zum Ausdrucken:

Veganes Bulgur-Gemüse
Print
Zutaten für 2 Portionen
  1. 1/2 Tasse Bulgur
  2. 2 EL kaltgepresstes Pflanzenöl
  3. 2 Karotten
  4. 1-2 Handvoll Pilze, z. B. Champignons
  5. optional auch etwas Mais
  6. 1/2 TL getrocknetes Bohnenkraut
  7. 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  8. Prise mildes Currypulver
  9. Prise Meersalz
  10. Spritzer Zitronensaft
  11. 1/2 TL gemahlener Kurkuma
zum Garnieren
  1. frische Kräuter
Kochen im Kreis
  1. Vorbereitung: Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. In einem Topf Bulgur in doppelter Menge Wasser aufkochen und auf niedriger Flamme köcheln und quellen lassen.
  2. In einer Pfanne Karotten und Pilze in Pflanzenöl (E) leicht anbraten und mit Bohnenkraut, Kreuzkümmel, Curry (M), Meersalz (W), Zitrone (H) und Kurkuma (F) abschmecken. Das gekochte Bulgur dazu geben und alles auf niedriger Flamme ein paar Minuten köcheln lassen.
  3. Das Bulgur-Gemüse auf Tellern anrichten und mit frischen Kräutern servieren.
Notizen
  1. vegan / vegetarisch
  2. *Kochen mit den 5 Elementen: Erde (E), Metall (M), Wasser (W), Holz (H), Feuer (F).
Energieküche https://energiekueche.de/
 banner_orange

Immer wieder lecker: Bulgur, Champignons und Karotten

Immer wieder lecker: Bulgur, Champignons und Karotten

banner_orange

rezeptefinden.de

  • Share on Tumblr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>