Süßer Frühstücksbrei

 

Süßes Power-Frühstück: Hirsebrei mit Früchten und Nüssen.

Frühstücksbrei mit Hirse und Früchten

Frühstücksbrei mit Hirse und Früchten

5-Elemente-Energiefrühstück 

So fängt der Tag gut an. Gerade im Winter hilft ein warmes Frühstück allen Morgenmuffeln mit Energie und guter Laune in den Tag zu starten. 

Süß und nährend – Dieses Rezept kombiniert köstliche Erde-Zutaten wie Hirse, Mandelmilch, Vanille, Äpfel und Walnüsse zu einem echten Verwöhn-Frühstück für große und kleine Süßesser. 

 

Milder basischer Kräutertee

milder, basischer Kräutertee

 

 

Der milde, goldgelbe Kräutertee rundet das süße Verwöhnfrühstück ganz wunderbar ab.

Für den wärmenden, basischen Kräutertee werden   1 EL Haferstroh und 1 EL Kamille mit 500 ml kochendem Wasser aufgebrüht. 8-10 Minuten abgedeckt ziehen lassen und abseihen. 

 

 

// Kompott-Rezept aus der Energieküche  // Hirse-Rezepte mit den fünf Elementen //

Hier das leckere Energieküchen-Frühstücksrezept für zwei Personen:

Hirsebrei mit Früchten
Print
Zutaten für den Hirsebrei
  1. 1 Tasse Hirse
  2. 1 1/2 Tassen heißes Wasser
  3. ca. 400 ml Mandelmilch
  4. 1/4 Vanilleschote
  5. kleine Prise Kardamom
  6. kleine Prise Piment
  7. kleine Prise Salz
  8. Spritzer Zitronensaft
Zutaten für die warmen Früchte
  1. 4 EL Apfelmus
  2. 1 Apfel (klein geschnitten)
  3. 2 EL Trockenfrüchte, z.B. Cranberries, Aprikosen (klein geschnitten)
  4. 2 EL Nüsse, z.B. Walnüsse, Mandeln (grob gehackt)
Kochen im Kreis
  1. In einem heißen Topf (F) die gewaschene, abgetrocknete Hirse (E) kurz anrösten, mit heißem Wasser aufgießen und köcheln lassen bis das Wasser aufgesaugt ist. Dann nach und nach die Milch dazugeben und den Brei umrühren, damit er nicht anbrennt. Das ausgekratzte Mark der Vanilleschote (E) unterrühren und mit Kardamom, Piment (M), Meersalz (W) und Zitronensaft (H) abschmecken. Den Brei auf niedrigster Stufe unter Rühren köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  2. In einem zweiten Topf Apfelmus, Apfelstückchen und Cranberries (E) auf niedriger Stufe erwärmen bis die Apfelstücke gar sind.
  3. Den Hirsebrei mit Obst und Nüssen anrichten und nach Belieben noch mit einem kleinen Klecks Sirup oder Honig süßen.
Notizen
  1. *vegetarisch / vegan
  2. *Kochen im Kreis mit den 5 Elementen: Erde (E), Metall (M), Wasser (W), Holz (H), Feuer (F).
  3. **Der Hirsebrei kann im Kühlschrank 1-2 Tage aufbewahrt werden. Das Frühstück kann also einfach schon am Vorabend vorbereitet werden.
Energieküche https://energiekueche.de/

hirsebrei_energie_fruehstueck_www-energiekueche-de

hirsebrei_energiefruehstueck_tee_www-energiekueche-de

hirsebrei_fruehstueck_obst_energiekueche-de

rezeptefinden.de

  • Share on Tumblr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>