Gemüsenudeln mit Bärlauchsoße

 

Köstliches Fitness Food: Gemüsenudeln mit Bärlauch. 

Nudeln mit Bärlauch

Gemüsenudeln mit Bärlauch

Frisches Frühlingsgericht

Eine frische und würzige Pasta-Variation für Fitnessfans und Genießer steht heute auf dem Speiseplan. Leicht & lecker!

Mit einem Spiralschneider werden aus Karotte, Wurzelpetersile oder Pastinake ganz einfach vitaminreiche Gemüse-Nudeln. 

Für die schnelle Soße werden Bärlauch, Sonnenblumenkerne und Öl püriert und mit etwas Pflanzenmilch und Gewürzen verfeinert.

  

Bärlauch und Pastinaken

Frischer Bärlauch und Pastinaken

Einfache 5-Elemente-Küche

Auch dieses saisonale und regionale Energieküchen-Rezept ist vegan und natürlich inspiriert von den fünf Elementen der TCM. 

Kochen im Kreis mit den fünf Elementen – so einfach geht es: Bärlauch, Muskatnuss, Pfeffer (Metall), Meersalz (Wasser), Zitronensaft (Holz), Zitronenschale (Feuer), Sonnenblumenkerne, Öl, Reisdrink  und Wurzelgemüse (Erde).

// Mehr vegetarische Frühlingsrezepte //

  

Hier das ausführliche Energieküchen-Rezept: 

Gemüsenudeln mit Bärlauchsoße
Print
Zutaten für 2 Portionen
  1. 6 - 8 große Pastinaken / Karotten / Wurzelpetersilien
  2. ca. 2 Handvoll Sonnenblumenkerne
  3. ca. 5 EL kaltgepresstes Pflanzenöl
  4. ca. 1 Bund Bärlauch
  5. Prise frisch gemahlener Pfeffer
  6. Prise frisch gemahlene Muskatnuss
  7. Prise gemahlener Galgant
  8. Prise Meersalz
  9. Schuss frischer Zitronensaft
  10. Prise geriebene Bio-Zitronenschale
  11. Schuss Reismilch / Hafermilch
Kochen mit den 5 Elementen
  1. Sonnenblumenkerne ohne Öl in der Pfanne anrösten.
  2. Wurzelgemüse waschen und mit einem Spiralschneider zu "Nudeln" verarbeiten. Dann in wenig Wasser noch leicht bissfest blanchieren.
  3. Bärlauch waschen, Stiele entfernen und die Blätter grob zerkleinern.
  4. Dann Sonnenblumenkerne, Pflanzenöl (Erde), Bärlauch, Pfeffer, Muskatnuss, Galgant (Metall), Meersalz (Wasser), Zitronensaft (Holz) und Zitronenschale (Feuer) pürieren und zum Schluss mit etwas Reisdrink (Erde) abrunden.
  5. Nach Belieben die Bärlauchsoße direkt kalt auf die Gemüsenudeln geben oder beides zusammen im Topf leicht erwärmen, nicht kochen.
  6. Guten Appetit!
Notizen
  1. vegan / vegetarisch
Energieküche https://energiekueche.de/
banner_gruen

Frische Bärlauch Gemüsepasta

Frische Bärlauch Gemüsepasta

banner_gruen

Frische Frühlingszutaten

Frische Frühlingszutaten

banner_gruen

  • Share on Tumblr

Comments

  1. Irene Kröber says

    Huuummmm super lecker liebe Christie. Habe gerade gekocht. Habe Zucchini und Möhren genommen. Hatte keine Petersilie oder Pastinakenwurzel zu Hause. Bärlauch habe ich im Garten. Sehr lecker !

    Viele liebe Grüße
    Deine Irene

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>