Wildkräuter-Brombeer-Smoothie

 

Köstlicher Sommer-Genuss: Beeren, Pfirsiche und Wildkräuter.

Wildkräuter-Beeren-Smoothie

Wildkräuter-Beeren-Smoothie

 

Herrlicher Sommer-Smoothie

Fruchtig, süß und herb – ein leckerer Sommersnack mit vielen Vitaminen und Nährstoffen dank einer bunten Mischung aromatischer Wildkräuter. Brombeeren und Himbeeren verleihen ihm die wunderbare, dunkelrote Farbe.

// Mehr Ideen für 5-Elemente-Smoothies //

 

Süß, herb, köstlich!

Süß, herb, köstlich!

 

Smoothie-Mix mit den 5 Elementen

Frische Wildkräuter, Brombeeren, Himbeeren, Zitronensaft (Element Holz), Zitrusschale (Element Feuer), Pfirsiche, Leinsamen (Element Erde), frischer Ingwer (Element Metall) und Wasser.

*Eine hübsche Smoothie-Dekoration sind auch essbare Blüten, wie z. B. Veilchen.

 

 
Hier das Energieküchen-Rezept für den Sommersmoothie:

Sommer-Smoothie mit Wildkräutern
Print
Zutaten für ca. 6 Portionen
  1. 1-2 Handvoll Brombeeren
  2. 1 Handvoll Himbeeren
  3. 1 kl. Bund gemischte Wildkräuter, z. B. Schafgarbe, Spitzwegerich, Giersch, Klee, Sauerampfer, Brennnessel, ...
  4. etwas Zitronensaft
  5. etwas geriebene Zitrusschale
  6. 1-2 Pfirsiche
  7. 1 EL geschrotete Leinsamen
  8. etwas frischer Ingwer
  9. Wasser nach Belieben
Smoothie mixen mit den 5 Elementen
  1. Alle Zutaten waschen und grob zerkleinern.
  2. Die frischen Kräuter, Beerenfrüchte, Zitronensaft (H), Zitrusschale (F), Pfirsiche, Leinsamen (E), Ingwer (M) und Wasser im Mixer auf höchster Stufe pürieren bis die Konsistenz gefällt.
  3. In Gläser füllen, mit Blüten dekorieren und servieren!
Notizen
  1. vegan / Rohkost
  2. *Kochen mit den 5 Elementen: Erde (E), Metall (M), Wasser (W), Holz (H), Feuer (F).
  3. *Smoothies wirken thermisch stark kühlend und sollten in Maßen genossen werden.
  4. *In guter Dosierung stärken sie nach TCM die Säfte und das Yin.
Energieküche https://energiekueche.de/
banner_gruen

Sommer-Smoothie mit Wildkräutern, Brombeeren und Pfirsichen

Sommer-Smoothie mit Wildkräutern, Brombeeren und Pfirsichen 

banner_gruen
rezeptefinden.de

 

 

  • Share on Tumblr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>